Startseite NEU! DFA 161: Garcke NEU! DFA 157: Winterling, Fransecky, Geser, Seidel NEU! DFA 158: Pohlmann und Fabian NEU! DFA 160: von Gerlach Neuerscheinungen bei Bauer & Raspe und bei Degener JUBILÄUMSANGEBOTE UNSERE PRÄSENTIDEEN Aktionspreise :-) Modernes Antiquariat Genealogie / Familienforschung Genealogische Zeitschriften Heraldik Wappenringe und -prägegeräte Kirchen / Bibliotheken / Hochschulen Franz Schubert Verlag / Norddeutschland Mitteldeutschland Süddeutschland Schlesische Geschichte Verlag Christoph Schmidt Faksimiles Formulare, Schmuckahnentafeln Tipps und Links Geschichte - Sachbuch Akademische Verlagsoffizin Bauer & Raspe Hessische familiengeschichtliche Vereinigung
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Genealogie / Familienforschung:



Themen:
Standardwerke / Hilfsmittel
    Der Schlüssel
Genealogische Informationen
Deutsches Familienarchiv
Österreichisches Familienarchiv
CDs zur Familienforschung
Einzelne Regionen
Einzelne Familien
Adel
Genealogisches Jahrbuch


Allgemein:
Willkommen
Über uns
Kontakt, Ihre Interessengebiete
Impressum
AGB und Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung
Ihr Weg zu uns
Hilfe
Haftungshinweis


Europäische Stammtafeln III/3

AUTOR: Schwennicke, Detlev
TITEL: Europäische Stammtafeln, NF Bd.III/3: Andere große europäische Familien. Illegitime Nachkommen spanischer und portugisiescher Königshäuser; 1985. 248 S., 200 Taf.
ISBN: DG603



Nach oben

 

100,00 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen  
 
Anzahl:   





Nach oben

Z U M   I N H A L T 

Die Beauharnais
die Fürsten von Montenuovo a.d.H. der Grafen von Neipperg
die Grafen von Comminges mit den d’Aspet a.d.H. Comminges
die Vizegrafen von Couserans und die Grafen von Pailhars III, die d’Espagne et d’Aspet a.d.H. der Vizegrafen von Carcassonne
die Thopia, Fürsten von Albanien
die Kastriota, Herrscher in Albanien
die Araniti, Herrscher in Albanien
die österreichischen Fürsten Poniatowski; König Stanislaus II August von Polen und seine Familie
die Grafen Bobrinskoj
die Fürsten Jurjewskij und Paley, Grafen Bjelewskij-Jukowskij und von Torby a.d.H. Romanow-Holstein-Gottorp
Außereheliche Kinder des Kaisers Paul von Rußland und seiner Söhne
die Wolinskij des Stammes Romanow-Holstein-Gottorp
die Grafen von Montefiori und Fontanafredda a.d.H. Savoyen
Bastarde von Savoyen und ihre Nachkommen
die illegitimen Paleologhi des Stammes der Markgrafen von Montferrat
die Freiherrn von Vequel des Stammes der Herzoge von Lothringen
die Salins-La Bande (des Stammes Burgund-Ivrea)
die Salins-La Tour
die Oiselet a.d.H. Burgund-Ivrea
die Perrenot de Granvelle
die Grafen von Chalon-sur-Saône
die Herren von Semur-en-Brionnais und von Donzy
les Vergy
die Grafen von Maçon und die Herren von Salins ersten Stammes
die Familie Liutolds von Mömpelgards und die Herren von Regensberg
die Herren de la Roche-sur-l’Ognon, 1205–1308 Herren und Herzoge von Athen, und die Herren von Ray
die Grafen von Melgueil
die Herren von Montpellier
die Herren von Neublans, von Rye, von Vienne und von Sainte-Croix-en-Bresse
die Franquemont des Stammes Montfaucon
Illegitime Nachkommen aus den portugiesischen Königshäusern des Stammes Capet: Bastarde der Könige von Portugal a.d.H. Burgund; die Häuser Sousa, Sousa-Chicorro, Eça und Manoel; die Torres e Portugal, Grafen von Villardompardo
Bastarde der Könige von Portugal a.d.H. Aviz: die Lancastre, Herzoge von Aveiro und Abrantes Grande von Spanien 1. Klasse; das Haus Vimioso
Bastarde des Hauses Bragança: das Haus Crato und die Herzoge von Lafões 1718–1851
Illegitime Nachkommen aus spanischen Königshäusern des Stammes Burgund-Ivrea: Herzoge von Medina di Rio Seco, von Alcalá de los Gazules, von Villareal, von Caminhas und von Villahermosa
Illegitime Nachkommen des Hauses Barcelona
die Grafen von Pailhars IV a.d.H. Mataplane
die Herzoge der Gascogne
die Könige von Cypern a.d.H. Lusignan 1196–1267
die Lusignan, Könige von Cypern a.d.H. Poitiers, 1267–1474
die Grafen von Armagnac ersten Stammes
die Armagnac a.d.H. der Vizegrafen von Lomagne
les Bâtards d’Albret
das Haus de la Cerda des Stammes Foix
die Foix-Candale
die Freiherrn von Sommerau-Beckh des Stammes Brabant
die von Nassau zu Camberg
die Frangepán
die Grafen und Herzoge von Lucca und Markgrafen von Tuscien a.d.H. des Bonifacius
die Markgrafen von Tuscien a.d.H. der Herren von Canossa
die Markgrafen von Tuscien a.d.H. des Pfalzgrafen Hucbold
die Grafen von Auriate und Markgrafen von Tuscien a.d.H. des Arduin
die Tocco
die Fürsten von Taron, die Taronitai und die Tornikioi
die Báthori, Fürsten von Siebenbürgen, 1575-1585 König von Polen


Nach oben

Druckbare Version