Startseite NEU! DFA 161: Garcke NEU! DFA 157: Winterling, Fransecky, Geser, Seidel NEU! DFA 158: Pohlmann und Fabian NEU! DFA 160: von Gerlach Neuerscheinungen bei Bauer & Raspe und bei Degener JUBILÄUMSANGEBOTE UNSERE PRÄSENTIDEEN Aktionspreise :-) Modernes Antiquariat Genealogie / Familienforschung Genealogische Zeitschriften Heraldik Wappenringe und -prägegeräte Kirchen / Bibliotheken / Hochschulen Franz Schubert Verlag / Norddeutschland Mitteldeutschland Süddeutschland Schlesische Geschichte Verlag Christoph Schmidt Faksimiles Formulare, Schmuckahnentafeln Tipps und Links Geschichte - Sachbuch Akademische Verlagsoffizin Bauer & Raspe Hessische familiengeschichtliche Vereinigung
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Genealogie / Familienforschung:



Themen:
Standardwerke / Hilfsmittel
    Der Schlüssel
Genealogische Informationen
Deutsches Familienarchiv
Österreichisches Familienarchiv
CDs zur Familienforschung
Einzelne Regionen
Einzelne Familien
Adel
Genealogisches Jahrbuch


Allgemein:
Willkommen
Über uns
Kontakt, Ihre Interessengebiete
Impressum
AGB und Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung
Ihr Weg zu uns
Hilfe
Haftungshinweis


DFA 036

TITEL: Deutsches Familienarchiv Bd. 36 (1968); II u. 334 S., 16 Abb.
Beiträge:
• Dr. Elisabeth Harnickell geb. Reiß: Ahnenliste der Geschwister Reiß I.
• Dr. Wilhelm Grabert: Ahnenliste Karl-Wilhelm Grabert. Berichtigungen und Ergänzungen
• Heinrich Annecke: Nachträge von Annecke-Nachrichten
• Georg Lucas: Die Stammreihe nach Wilhelm Lucas geboren 1984
• Charlotte Böker geb. Körting: Max Körting zum Gedächtnis
• Helmuth Goebel: Der Stamm Voss in Güstrow und seine Nachkommen. Anhang: Ahnen der eingeheirateten Frauen
• August Barthmeyer, Paul Rodbertus: Rodbertus, Rethberg, Rodeberts aus Angeln (Schleswig)
• Gottfried Roesler: Das Familienbuch des schlesischen Amtmanns Karl G. F. Kemmler
• August Rittmayer: Die Riethmayer/Rittmayer/Rittmeyer aus Memmingen im bayer. Allgäu. Ergänzungen und Berichtigungen
• Arno Stoye: Ahnenliste Stoye
• Hans Haltermann: Haltermann. Ein Stammtafelversuch für die Mecklenburger
• Philipp A. Krapf: Ahnenreihe Krapf
• Alexander Dotter: Dotter. Ein schwäbisch-fränkisches Geschlecht
• Klaus Friedrich Otterbach: Familiengeschichte Otterbach
ISBN: 3-7686-5152-5



Nach oben

Unser alter Preis 36,00 EUR, Sie sparen 11,00 EUR!  

25,00 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   





Nach oben

Z U M   I N H A L T 

Dieser Band wird von der "Ahnenliste der Geschwister Reiß I." eröffnet, die eine sehr interessante Ahnenschaft mit weiter landschaftlicher und sozialer Streuung bietet. Schwerpunkte der Verbreitung liegen im schwäbisch-lothringischen Raume, in Südhannover und in Sachsen/Thüringen. Unter den ältesten Ahnen findet man die Brück und Cranach aus Mitteldeutschland, die Moser von Filseck sowie die Schwarzerd aus Schwaben. Ergänzungen zu bereits veröffentlichten Arbeiten bringen die "Ahnenliste Karl-Wilhelm Grabert" (DFA 27) und "Nachträge von Annekce-Narichten" (DFA 12, 13 u. 23). In der Arbeit "Max Körting zum Gedächtnis" berichtet die Tochter über Leben und Werk des Vaters, des Inhabers der Firma Körting & Mathiesen in Leipzig. Beigefügt sind die Stammfolgen des Leipziger und des Hannoverschen Familienzweiges. Der Beitrag "Der Stamm Voss in Güstrow und seine Nachkommen" beschreibt eine aus dem Herzen Mecklenburgs stammende Familie. Als Anhang sind die Ahnen der eingeheirateten Frauen (Delbrügk, Gerlach, Hincke, Kahl, Klandrian, Michaelis, Nebbe, Schröder, Spalding, Struve, Stüdemann u. Tarnow) beigefügt, von denen die Delbrügk und Struve aus Niedersachsen stammen. Es schließen sich "Rodbertus, Rothberg, Rodeberts aus Angeln", die Beschreibung einer schleswigschen Pastorenfamilie, "Das Familienbuch des schlesischen Amtmanns Karl G. F. Kemmler", eine sehr wertvolle Arbeit über schlesische Familien und mit "Die Riehtmayer/Rittmayer/Rittmeyer aus Memmingen im bayer. Allgäu" an. Mit "Haltermann. Ein Stammtafelversuch für die Mecklenburger" folgt ein weiterer Bericht über mecklenburgische Familien, der mit den im Anhang beigefügten gekürzten AL der Haltermann-Ehefrauen zahlreiche Verbindunqen in den norddeutschen Adel und nach Niedersach.sen anzeigt. Den Abschluß des Bandes bilden die "Ahnenreihe Krapf" aus Franken, Die "Dotter. Ein schwäbisch-fränkisches Geschlecht" und schließlich die "Familiengeschichte Otterbach" aus Westfalen.



Nach oben

Druckbare Version