Startseite NEU! DFA 161: Garcke NEU! DFA 157: Winterling, Fransecky, Geser, Seidel NEU! DFA 158: Pohlmann und Fabian NEU! DFA 160: von Gerlach Neuerscheinungen bei Bauer & Raspe und bei Degener JUBILÄUMSANGEBOTE UNSERE PRÄSENTIDEEN Aktionspreise :-) Modernes Antiquariat Genealogie / Familienforschung Genealogische Zeitschriften Heraldik Wappenringe und -prägegeräte Kirchen / Bibliotheken / Hochschulen Franz Schubert Verlag / Norddeutschland Mitteldeutschland Süddeutschland Schlesische Geschichte Verlag Christoph Schmidt Faksimiles Formulare, Schmuckahnentafeln Tipps und Links Geschichte - Sachbuch Akademische Verlagsoffizin Bauer & Raspe Hessische familiengeschichtliche Vereinigung
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Genealogie / Familienforschung:



Themen:
Standardwerke / Hilfsmittel
    Der Schlüssel
Genealogische Informationen
Deutsches Familienarchiv
Österreichisches Familienarchiv
CDs zur Familienforschung
Einzelne Regionen
Einzelne Familien
Adel
Genealogisches Jahrbuch


Allgemein:
Willkommen
Über uns
Kontakt, Ihre Interessengebiete
Impressum
AGB und Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung
Ihr Weg zu uns
Hilfe
Haftungshinweis


DFA 067

TITEL: Deutsches Familienarchiv Bd. 67 (1977)
Beiträge: Baehr, Diederichs, Erichsen, Hertstein, Heydt, v. der, Knieriem, (v.), Prosch, v., Schlichting de Bukowiec, v., u. a. ; IV u. 297 S., 3 Abb., 35 Taf. mit 65 Abb.
ISBN: 3-7686-5034-0



Nach oben

Unser alter Preis 36,00 EUR, Sie sparen 11,00 EUR!  

25,00 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   





Nach oben

Z U M   I N H A L T 

Dieser Band ist wieder ein echter Sammelband, angefüllt mit 13 kleineren Arbeiten. Er enthält zunächst Nachrichten über "Drei weitere Göttsch-Familien" aus Holstein; einen 2. Nachtrag zur "Ahnenliste Luise und Hertha Fleck" (DFA 40 und 62); die "Ahnenliste des Johann Christoph Michael Baehr" mit einer überwiegend im fränkisch-mitteldeutschen Raume verbreiteten Ahnenschaft; den 5. Teil der "Rohr aus Schmalkalden in Thüringen" (DFA 20, 27, 31 und 38) und einen Beitrag "Weitere Forschung über den Ursprung der Tarnowski", der an die Ausführungen im DFA 62 anschließt. - Die "Stammfolge der baltischen Familie (von) Knieriem" beschreibt eine ursprünglich aus Eschwege in Hessen stammende Familie. - Ebenfalls in Beziehung zum Baltikum und zu Rußland steht die "Ahnenschaft der Geschwister v. Prosch", ein Nachtrag zu der in DFA 22 veröffentlichten Familienchronik. - Eine interessante Variante bringt die Beschreibung der deutsch-dänischen "Familie Erichsen/Eriksen aus Hadersleben" in Nordschleswig, die sowohl große Geschichte als auch historische Nebensächlichkeiten und Fußnoten enthält. Bemerkenswert auch die Sachlichkeit und schonungslose Wahrheitstreue, mit der der Verfasser sich im Kapitel "Aus dem 19. und 20. Jahrhundert" auch an eine Beschreibung und Wertung der jüngsten historischen Abläufe heranwagt.



Nach oben

Druckbare Version