Startseite NEU! DFA 161: Garcke NEU! DFA 157: Winterling, Fransecky, Geser, Seidel NEU! DFA 158: Pohlmann und Fabian NEU! DFA 160: von Gerlach Neuerscheinungen bei Bauer & Raspe und bei Degener JUBILÄUMSANGEBOTE UNSERE PRÄSENTIDEEN Aktionspreise :-) Modernes Antiquariat Genealogie / Familienforschung Genealogische Zeitschriften Heraldik Wappenringe und -prägegeräte Kirchen / Bibliotheken / Hochschulen Franz Schubert Verlag / Norddeutschland Mitteldeutschland Süddeutschland Schlesische Geschichte Verlag Christoph Schmidt Faksimiles Formulare, Schmuckahnentafeln Tipps und Links Geschichte - Sachbuch Akademische Verlagsoffizin Bauer & Raspe Hessische familiengeschichtliche Vereinigung
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Genealogie / Familienforschung:



Themen:
Standardwerke / Hilfsmittel
    Der Schlüssel
Genealogische Informationen
Deutsches Familienarchiv
Österreichisches Familienarchiv
CDs zur Familienforschung
Einzelne Regionen
Einzelne Familien
Adel
Genealogisches Jahrbuch


Allgemein:
Willkommen
Über uns
Kontakt, Ihre Interessengebiete
Impressum
AGB und Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung
Ihr Weg zu uns
Hilfe
Haftungshinweis


GenJahr 33/34

TITEL: Genealogisches Jahrbuch Band 33/34 (1993-1994). Herausgegeben von der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte; 320 S., Broschur.
ISBN: 3-7686-3052-8



Nach oben

Unser alter Preis 24,90 EUR, Sie sparen 7,40 EUR!  

17,50 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   





Nach oben

Inhalt: Friedrich Hausmann, Genealogische Grundfragen an Hand der Genealogie der Spanheimer und ihrer Nachkommen im Mannesstamm. Herjo Frin, Zur Verwandtschaft Adalberts I., Erzbischof von Mainz, b 1137. Hans Ulrich Freiherr v. Ruepprecht, Die Ankenreute in Ravensburg. Alexander Niemann, Ein Mohr am Weimarer Hof zur Goethezeit. Nachkommen, Herkunft der Ehefrauen, familiäres und soziales Umfeld. Karlheinz Volkart, Dunte - Aus Niedersachsen über das Baltikum und Hamburg nach Holstein. Spuren durch zweieinhalb Jahrhunderte. Otto Böcher, Martin Luther und Hans von Berlepsch. Martina Wermes und Volkmar Weiss, Übersicht über die Bestände der Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig. Katja Münchow und Volkmar Weiss, Ortsfamilienbücher als Quelle der Forschung. Alfred Engelmann, Die Veltliner Parravicini. Hermann Metzke, Müllereheschließungen im 17./18. Jahrhundert im südlichen Sachsen-Anhalt. Josef Heinzelmann, Ludwig von Arnstein und seine Verwandtschaft.



Nach oben

Druckbare Version